Aktuelles

Thomas Kellner – Tango Metropolis | 06.04. – 11.08.2019 im Deutschen Fotomuseum

In Thomas Kellners einzigartiger künstlerischer Architekturfotografie zerfallen berühmte Gebäude in Stücke, schwanken von einer Seite
zur anderen, wackeln mit den Hüften und zaubern dem Betrachter
ein Lächeln auf die Lippen.

Sonderausstellung im Deutschen Fotomuseum
06.04. - 11.08.2019
Öffnungszeiten: dienstags - sonntags 13 – 18 Uhr
Raschwitzer Straße 11b, 04416 Markkleeberg, Tel. 0341 6515711, www.fotomuseum.

weiterlesen

Einladung zum Dölitzer Abend am 30.01.2019

139. Dölitzer Abend
Thema: Das Torhaus Dölitz 2019 – Museum & Gelände: Planungen, Ideen, Visionen
30.01.2019, 18 Uhr

- Welche Veranstaltungen gibt es 2019 am Torhaus?
- Vorbereitung des Torhausfests am 11.05.2019 auf dem Gelände des Torhauses
- Welche Baufortschritte gibt es?

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Torhaus Dölitz, Gewölberaum, Helenenstr. 24, 04279 Leipzig
Veranstalter: Bürgerverein Dölitz e.V., www.bv-doelitz-online.de

weiterlesen

"Leipzig im 19. Jahrhundert" - Fotos von Hermann Walter ab 12.01.2019 im Deutschen Fotomuseum

Kein anderer Fotograf hat sich um die Erfassung des Leipziger Stadtbildes so verdient gemacht wie Hermann Walter (1838 – 1909). Der gebürtige Thüringer, der seine Lehr- und Wanderjahre als optischer Mechaniker in Hamburg, St. Petersburg und London verbrachte, erwarb 1863 das Leipziger Bürgerrecht und wurde bald zum wichtigsten Bildchronisten der Stadt Leipzig im ausgehenden 19. Jahrhundert.

weiterlesen

"PATRIZOON" - Malerei von Steffen Fischer ab 17.01.2019 im Weißen Haus

Die Ausstellung zeigt Ausschnitte aus vier Themenzyklen der Malerei und Zeichnung von Steffen Fischer. Alle vier Themen beziehen sich sowohl auf mythische Erzählungen, als auch auf konkrete Ereignisse gegenwärtiger Realität. Allen Zyklen ist eine Perspektive gemeinsam, die in der Soziologie, der Politikwissenschaft und in diversen Gesellschaftstheorien unter dem Begriff Patriarchat beschrieben und analysiert wird.
Mehr Informationen unter www.kalender.markkleeberg.de.

weiterlesen

669,80 € Spenden für die weitere Sanierung der Naturbühne im agra-Park:

Der Verein Pro agra-Park e.V. freut sich über 669,80 €, die von den Besuchern des Festes der 25.000 Lichter am 08.09.2018 für Entwicklungsprojekte im agra-Park gespendet wurden und möchte mit diesen Geldern seine Bemühungen um die Sanierung der Naturbühne am Großen Parkteich fortsetzen.

weiterlesen

agra-Gartentag erfolgreich absolviert - Dankeschön an alle Helfer*innen

Gutgelaunte Helferinnen und Helfer, schönes Herbstwetter, Mittagsversorgung vom Globus-Markt, die fachliche Anleitung von Kathrin Reschke und die warme Stube in der Ökoschule waren die Bausteine für einen erfolgreichen Gartentag im agra-Park am 27.10.2018. Im Mittelpunkt des Gartentages standen der Rosengarten und die Staudenbeete am Großen Parkteich. Damit sich die Besucher auch im nächsten Jahr an der Rosenpracht im agra-Park erfreuen können, wurden die Rosen auf vier großen Beeten beschnitten und mit Rindenmulch angehäufelt.

weiterlesen

Heimat DDR – Mahmoud Dabdoub im Deutschen Fotomuseum bis 31.03.2019

Dabdoubs scharfsichtige Alltagsbeobachtungen offenbaren die seltsame Verquickung zwischen dem surrealen Duktus, der in der DDR so oft unfreiwillig hervortrat und einer provinziellen und heimeligen Artung, die aufgrund der Selbstisolierung des kleinen Landes immer deutlicher zum Ausdruck kam.

weiterlesen

Neuer agra-Parkflyer erschienen

Auch im Herbst und Winter ist der agra-Park ein lohnenswertes Ziel! das stellt der neu erschienene Flyer mit den Veranstaltungen vom Oktober 2018 bis März 2019 und mit den Erlebnistipps in den Ausstellungen, Museen und der Parkgastronomie eindrücklich unter Beweis. Der Flyer liegt in allen Einrichtungen des agra-Parks und in den touristischen Einrichtungen des Leipziger Neuseenlands aus.

weiterlesen

Seiten

RSS-Feeds abonnieren