Seit 2013 lädt die Stadtverwaltung  Markkleeberg zweimal jährlich – im Frühjahr und im Herbst - Parkfreunde und Hobbygärtner zur gemeinschaftlichen Parkpflege ein. Unter Anleitung der agra-Gärtner werden Wege und Beete von Wildwuchs und Unkraut befreit, Laub und Müll beseitigt, werden Blumenzwiebeln und Pflanzen in die Erde gebracht.

  • agra-Gartentage 2013: Freilegung der historischen Schaubeetanlage
  • agra-Gartentage 2014: Weiterarbeit und Fertigstellung der Schaubeetanlage, Freilegung der Uferbefestigung des kleinen Parkteichs, Arbeitsbeginn im Rosengarten mit Pflege der Gehölzgruppen und Freilegung der Hochterrasse am Rosengarten
  • agra-Gartentag 25.04.2015: Freilegung der historischen Sitzmauern am Antentempel und an der Naturbühne
  • Globus-Gartentag im agra-Park: 07.11.2015: Gestaltung des Außengeländes der Ökoschule Markkleeberg; Anlage Verbindungsweg zum Park
  • agra-Gartentag am 09.04.2016: Frühjahrsputz an Mauern und auf Terrassen
  • agra-Gartentag am 22.10.2016: Arbeitsschwerpunkt sollten die Kunstwerke im agra-Park sein, der Gartentag musste aufgrund anhaltendem Regen leider ausfallen.
  • agra-Gartentag am 25.03.2017: Frühjahrsputz an vielen dezentralen Arbeitsorten: Am Parkeingang Raschwitzer Straße, am Koicenter,
    an der Naturbühne am Großen Parkteich, an der Hochstraße, an der Sommerblumenwiese und auf dem Spielplatz "KinderReich"
  • Herbst-Gartentag am 11.11.2017
     

11.11.2017, 9 - 14 Uhr
Herbst-Gartentag im agra-Park

gemeinschaftliche Parkpflegeaktion zum Saisonausklang: Laub von den Wiesen harken, Unkraut beseitigen, reinigen, verschneiden ...
Treff an der Ökoschule Markkleeberg, Am Festanger 8, 04416 Markkleeberg, Tel. 0341 3504766
Anmeldung unter tourismus@markkleeberg.de oder 0341 3541419