Seit 2013 lädt die Stadtverwaltung  Markkleeberg zweimal jährlich – im Frühjahr und im Herbst - Parkfreunde und Hobbygärtner zur gemeinschaftlichen Parkpflege ein. Unter Anleitung der agra-Gärtner werden Wege und Beete von Wildwuchs und Unkraut befreit, Laub und Müll beseitigt, werden Blumenzwiebeln und Pflanzen in die Erde gebracht.

  • agra-Gartentage 2013: Freilegung der historischen Schaubeetanlage
  • agra-Gartentage 2014: Weiterarbeit und Fertigstellung der Schaubeetanlage, Freilegung der Uferbefestigung des kleinen Parkteichs, Arbeitsbeginn im Rosengarten mit Pflege der Gehölzgruppen und Freilegung der Hochterrasse am Rosengarten
  • agra-Gartentag 25.04.2015: Freilegung der historischen Sitzmauern am Antentempel und an der Naturbühne
  • Globus-Gartentag im agra-Park: 07.11.2015: Gestaltung des Außengeländes der Ökoschule Markkleeberg; Anlage Verbindungsweg zum Park
  • agra-Gartentag am 09.04.2016: Frühjahrsputz an Mauern und auf Terrassen
  • agra-Gartentag am 22.10.2016: Arbeitsschwerpunkt sollten die Kunstwerke im agra-Park sein, der Gartentag musste aufgrund anhaltendem Regen leider ausfallen.
  • agra-Gartentag am 25.03.2017: Frühjahrsputz an vielen dezentralen Arbeitsorten: Am Parkeingang Raschwitzer Straße, am Koicenter,
    an der Naturbühne am Großen Parkteich, an der Hochstraße, an der Sommerblumenwiese und auf dem Spielplatz "KinderReich"
     

08.04.2017 - nächster Frühjahrsputz im agra-Park
Der Bürgerverein Dölitz lädt alle Freunde des agra-Parks für Sonnabend, den 8. April zwischen 9 und 13 Uhr zu einer nächsten Frühjahrsputzaktion ein. Schwerpunkt der Arbeiten wird der Leipziger Parkteil sein. Treffpunkt für alle Interessierten ist auf dem Spielplatz "Kinderreich" nahe des Parkeingangs Goethesteig.
Hilfe ist auch bei dieser Frühjahrsputzaktion ohne besondere Gartenkenntnisse möglich und willkommen.