Seit 2013 lädt die Stadtverwaltung  Markkleeberg zweimal jährlich – im Frühjahr und im Herbst - Parkfreunde und Hobbygärtner zur gemeinschaftlichen Parkpflege ein. Unter Anleitung der agra-Gärtner werden Wege und Beete von Wildwuchs und Unkraut befreit, Laub und Müll beseitigt, werden Blumenzwiebeln und Pflanzen in die Erde gebracht.

  • agra-Gartentage 2013: Freilegung der historischen Schaubeetanlage
  • agra-Gartentage 2014: Weiterarbeit und Fertigstellung der Schaubeetanlage, Freilegung der Uferbefestigung des kleinen Parkteichs, Arbeitsbeginn im Rosengarten mit Pflege der Gehölzgruppen und Freilegung der Hochterrasse am Rosengarten
  • agra-Gartentag 25.04.2015: Freilegung der historischen Sitzmauern am Antentempel und an der Naturbühne
  • Globus-Gartentag im agra-Park: 07.11.2015: Gestaltung des Außengeländes der Ökoschule Markkleeberg; Anlage Verbindungsweg zum Park
  • agra-Gartentag am 09.04.2016: Frühjahrsputz an Mauern und auf Terrassen
  • agra-Gartentag am 22.10.2016: Arbeitsschwerpunkt sollten die Kunstwerke im agra-Park sein, der Gartentag musste aufgrund anhaltendem Regen leider ausfallen.
  • agra-Gartentag am 25.03.2017: Frühjahrsputz an vielen dezentralen Arbeitsorten: Am Parkeingang Raschwitzer Straße, am Koicenter,
    an der Naturbühne am Großen Parkteich, an der Hochstraße, an der Sommerblumenwiese und auf dem Spielplatz "KinderReich"
  • Herbst-Gartentag am 11.11.2017 mit Schwerpunkt Laubaktionstag
  • agra-Gartentag am 24.03.2018: Frühjahrsputz vor dem Osterfest
  • Herbst-Gartentag am 27.10.2018 mit Schwerpunkt Laubaktionstag
     

Sonnabend, 24.03.2018, 9 - ca. 14 Uhr
agra-Gartentag: Frühjahrsputz vor dem Osterfest

Bald lässt die Frühlingssonne Blumen und Blätter sprießen und Groß und Klein strömt wieder in den agra-Park. Mit einer gemeinschaftlichen Pflegeaktion vor dem Osterfest wollen wir den Park fit für die neue Saison machen. Gemeinsam wird geharkt, gekehrt, verschnitten und gejätet. Wie immer freuen wir uns über jede helfende Hand – von Supergärtnern oder Gartenneulingen.

•    9 Uhr Start an der Ökoschule, Am Festanger 8, Markkleeberg
•    Parkplätze an der Ökoschule vorhanden
•    freie Zeiteinteilung ist möglich
•    Gartengeräte und Sammelbehälter, wenn vorhanden, bitte mitbringen
•    Mittagspicknick, Kalt- und Heißgetränke werden gereicht
•    Teilnahmemeldungen bitte bis zum 14.03.2018 an die Stadt Markkleeberg, Tel. 0341 3541419 oder tourismus@markkleeberg.de

Veranstalter: Städte Markkleeberg und Leipzig,
unterstützt durch die Ökoschule Markkleeberg, PRO agra-Park e.V., Bürgerverein Dölitz, Grün-Alternatives Zentrum e.V. und die Globus SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG